Waves5

https://nautilus.odoo.hosting/web/image/product.template/75/image_1920?unique=e97e807

Wave5 ist eine Software für die Analyse, Verarbeitung und Darstellung von Wellendaten.

0,00 € 0.0 EUR 0,00 €

0,00 €

  • Hersteller

Diese Kombination existiert nicht.

Hersteller: Datawell


Bei der Messung ozeanografischer Parameter geht es nicht nur darum, Daten zu sammeln und zu protokollieren. Um einen vollständigen Überblick über die herrschenden Bedingungen auf See zu erhalten, ist es wünschenswert, die Daten auch nachzubearbeiten und zu präsentieren. Die mit einer "Waverider-Boje" gemessenen ozeanographischen Parameter werden dem Nutzer durch Datenübertragung wie HF-Sender, GSM- und Satellitenverbindungen sowie Datenverarbeitungs-, Speicher- und Präsentationssoftware zur Verfügung gestellt. Letzteres wird von Waves5, dem von Datawell entwickelten Softwarepaket für Microsoft Windows, übernommen.

Kompatibilität

Waves5 ist mit allen unten aufgeführten Datawell-Geräten kompatibel:

  • Direktionale Waverider-MkIII (DWR-MkIII)
  • Non-direktionale Waverider-SG (WR-SG)
  • Welleneinheit
  • Direktionaler Waverider 4 (DWR4/ACM)

Bedienoberfläche

Waves5 ist eine grafische Softwareanwendung, die es dem Benutzer ermöglicht, seine Datawell-Produkte mit einem Computer zu verbinden. Die Software dient unter anderem der Verarbeitung ozeanografischer Daten und ihrer Darstellung auf dem Bildschirm für betriebliche Zwecke. Es können verschiedene Wellenparameter angezeigt werden. Die Art und Weise, wie sie auf dem Bildschirm angezeigt werden, wird vom Benutzer mithilfe von Schwellenwerten konfiguriert.

Datenerfassung

Waves5 unterstützt die Datenerfassung über die verschiedenen Kommunikationsoptionen:

  • Funkverbindung (HF)
  • Iridium SBD
  • Iridium / GSM Internet

Die auf diese Weise erfassten Daten werden auf der Festplatte gespeichert und können ebenfalls mit Waves5 analysiert werden.

Datenauswertung

Nach Beendigung einer Messkampagne können die vom Datenlogger eines Instruments erfassten Daten in verschiedenen Dateitypen verarbeitet und gespeichert werden. Waves5 unterstützt die Dateitypen, die der W@ves21-Benutzer von den Geräten der III-Serie her kennt. Damit ist ein nahtloser Wechsel von W@ves21 zu Waves5 möglich. Darüber hinaus können alle Daten in das WA:FT-Format (Wave-Format) exportiert werden, eine XML-Dateistruktur, die leicht in die Programmiersprache der Wahl des Benutzers importiert werden kann, um weitere, detailliertere Analysen durchzuführen.

Für die Geräte der IV-Serie wurden CSV-Formate eingeführt, die alle verschiedenen Arten von Meldungen enthalten.


Datenblatt ENG